• 1
  • 2

LÖSUNG UNBEWUSSTER SCHULD - LösUS-THERAPIE

Haben Sie auch schon ein Leid an sich selbst oder anderen erlebt, das ungeheilt und ungelindert geblieben ist? Unser natürliches Mitgefühl möchte jedes Leid heilen oder zumindest lindern. Gelingt das nicht, so kann unbewusst tief in uns ein Gefühl von Schuld entstehen - die sogenannte Unbewusste Schuld.

Durch die Unbewusste Schuld setzen sich unbemerkt tief in uns mächtige Mechanismen der Wiedergutmachung in Gang: Unbewusst sorgen wir dafür, dass wir an belastenden Gefühlen festhalten, unsere Ziele nicht erreichen, ständig versuchen etwas wieder gut zu machen oder uns selbst bestrafen.

Die Folge können leichte bis schwerste körperliche, emotionale oder geistige Beschwerden, verhängnisvolle Lebensmuster, Verstrickungen auf unserem Lebensweg sowie unglückliche Beziehungen sein. Diese Technik wurde entwickelt, damit sich jeder in wenigen Minuten selbst von solcher Unbewusster Schuld befreien kann, welche durch aktuelles ungeheiltes Leid entstanden ist.

Mit der LösUS-Therapie vermag ein LösUS-Therapeut schon viele Jahre bestehende Unbewusste Schuld aufzufinden, zusammen mit dem Patienten zu lösen und damit die mit ihr verknüpfen Beschwerden zu beheben. Die LUS-Therapie ist eine in sich abgeschlossene und vollständige psychotherapeutische Methode. (Quelle: www.lösus-therapie.de)

 

Löse dich von Unbewusster Schuld

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok